Adrialin

Neapel - Kampanien - Italien

Informationen für Ihren Urlaub in Neapel

Wir haben 86 Unterkünfte in Neapel für Sie im Angebot.

Die Stadt Neapel hat ca. 963357 Einwohner und ist 230 km von Rom entfernt, der nächsten größeren Stadt. Die Ortsteile von Neapel sind folgende: Castellammare di Stabia, Meta di Sorrento, Torre del Greco, Marina di Varcaturo.

Allgemeines

Neapel, der Begriff setzt sich aus den griechischen Worten “nea” und “polis” zusammen, was übersetzt “neue Stadt” heißt. Neapel ist die drittgrößte Stadt nach Rom und Mailand und die größte Stadt in Süditalien. Sie ist die Hauptstadt der Region Kampanien. Die Stadt selbst hat etwa 1 Million Einwohner, während sie als Agglomeration zusammen mit ihren Vororten fast 4,5 Millionen Einwohner zählt. Neapel liegt am nördlichen Rande des Golfs von Neapel, eines Supervulkans mit einem Durchmesser von über 30 Kilometern, der zur Bruchzone auf der tyrrhenischen Seite des Apennin gehört. Die Stadt befindet sich direkt zwischen zwei peripheren und aktiven vulkanischen Gebieten dieses Supervulkans, dem Monte Somma (Vesuv) und den Campi Flegrei (Phlegräischen Feldern).
Das Herz Neapels ist die von der UNESCO zum Kulturerbe erklärte Altstadt, deren engen Gässchen zu geheimnisvollen Kirchen, Katakomben und unterirdischen Höhlen führen. Zwischen Kunsthandwerkern, flatternder Wäsche und schreienden Fischverkäufern offenbart sich dem Besucher noch heute die alte neapolitanische Volkskultur.
Die wichtigste Kirche Neapels ist der Dom San Gennaro, in dem alljährlich das bekannte Blutwunder stattfindet. Für eine Besichtigung empfehlen sich die gotischen Kirchen San Lorenzo Maggiore und San Domenico Maggiore sowie die barocke Kirche Gesù Nuovo. Erwehneneswert ist auch die berühmte Piazza Plebiscito, wo während des Jahres auch viele Festivals, Events, Parties etc. stattfinden.
Natürlich hat Neapel gastronomisch und culinarisch sehr viel zu bieten. Wer es noch nicht weiss, die weltberühmte Pizza kommt aus Neapel.
Die erste Pizza war die “Margherita”. Denn so hiess die Königin die nach der Vereinigung Italiens im Jahre 1861 Neapel besuchte. Ein berühmter neapolitanischer Koch bereitete die Pizza mit folgenden Zutaten: Basilikum (Grün), Mozzarella (Weiss) und Tomaten (Rot).
Ausflüge

Inseln Procida, Ischia, Capri
Sehenswürdigkeiten

Festung,  Galerie,  Hafenanlage,  Historische Altstadt,  Historische Bauten,  Kirchen,  Museum,  Park,  Uferpromenade
Sportmöglichkeiten

Basketball,  Schwimmen,  Tennis,  Volleyball

Urlaub in Neapel mit Adrialin

Hier finden Sie günstige Unterkünfte für Ihre nächste Reise:

image description

Suchen Sie eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus, ein Hotel, ein Landhaus, eine Pension, ein Gästezimmer oder ein Mobilheim für Ihren Urlaub in Neapel, oder wollen Sie sich einfach nur über Neapel in Kampanien informieren, dann sind Sie bei uns richtig.

Hier finden Sie Ferienunterkünfte wie Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Landhäuser, Hotels, Ferienanlagen, Pensionen, Gästezimmern, Mobilheime, Kreuzfahrten, Yachtcharter, Ausflüge u.a. Adrialin verfügt über ein ständig wachsendes Angebot für Ihre Reise nach Italien, Italien und Österreich.

Zum Angebot:
Neapel Ferienwohnungen, Neapel Ferienhäuser, Neapel Hotels, Neapel Ferienanlagen, Neapel Landhäuser, Neapel Pensionen, Neapel Gästezimmer, Neapel Mobilheime
Neapel, eine gute Wahl für Ihren Urlaub in Italien.

Mitglied im

  • Adrialin ist RDA Mitglied
  • Adrialin ist DRV Mitglied

In Partnerschaft mit

  • Adrialin ist Partner der kroatischen Tourismuszentrale

Sichere Zahlung per

 Überweisung und folgende Zahlungsarten:
PayPal, Lastschrift, MasterCard, Visa, American Express